Blog

Weshalb das uns alle etwas angeht. Laut Tierschutzordnung müssen Hunde täglich im Freien und entsprechend ihrem Bedürfnis ausgeführt werden. Soweit möglich sollen sie sich dabei auf dem Wegnetz auch unangeleint bewegen können.

An der GV 2018 der EFS hielt unsere Zuchtleitung und Verhaltenstierärztin einen Vortrag über die Einflüsse auf die Verhaltensentwicklung.

Der Vortrag von Bettina war sehr informativ und spannend. Es gibt doch einige Möglichkeiten, bei Notfällen erste Hilfe zu leisten.