Die internationale Föderation für Eurasierzucht (IFEZ) ist der Weltverband für Eurasier" mit sieben Vollmitgliedern* und sechs assoziierten Mitgliedern**. Auch eine kooperierende Mitgliedschaft ist möglich. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit der Fédération Cynologique Internationale (FCI) ist die IFEZ legitimiert, weltweit die Rasse der Eurasier gemäss dem FCI-Standard Nr. 291 zu betreuen.
Die IFEZ wurde im Jahre 1996 gegründet. Die Eurasier Freunde Schweiz (EFS) sind seit dem Jahr 1997 Mitglied der Föderation.
Im Rahmen der IFEZ werden Zuchtkriterien und Haltungsfragen vereinbart und Gesundheitsfragen diskutiert. Das Ziel der Mitgliedervereine, ist die Rasse in ihrer Vielfalt zu erhalten und nicht "schön" zu züchten. Alle in der IFEZ vertretenen Eurasiervereine züchten nach den Qualitätsregeln des Weltverbandes.
Die IFEZ-Datenbank mit mehr als 23'000 erfassten Eurasiern, kombiniert mit einer wissenschaftlich fundierten Zuchtwertschätzung, ermöglicht den Zuchtverantwortlichen der Mitgliedervereine, zusammen mit anderen Kriterien, geeignete Verpaarungen zusammen zu stellen, um die Zuchtziele zu erreichen.
Die nach den strengen Regeln der IFEZ gezüchteten Eurasier erhalten ein Zertifikat der Internationalen Föderation für Eurasierzucht.

Internationale Organisation der Eurasierzucht .pdf

IFEZ-Mitglieder EKW Eurasier Klub Weinheim
www.eurasier-klub.de
  ZG Zuchtgemeinschaft für Eurasier
www.eurasier-online.de
  ECA Eurasier Club Austria
www.eurasier-club-austria.at
  SEK Suomen Eurasier Kerho
www.eurasierkerho.fi
  EVN Eurasier Verenigung Nederland
www.eurasier.nl
  EFS Eurasier Freunde Schweiz
www.eurasier-freunde.ch
  ECB Eurasier Club Belgie
www.eurasier.be
  EKD Eurasier Klub Danmark
www.eurasierklubdanmark.dk
  USEC United States Eurasier Club
www.useurasierclub.com
  ESUK Eurasier Society UK
www.eurasiersociety.org.uk
  ECI Eurasier Club Italiano
 www.eurasierclub.it
  SEA Southern Eurasier Association (UK)
www.southerneurasierassociation.co.uk